Endlich wieder Training in der Sporthalle! Alle Karategruppen starten ab dem 7. Juni wieder mit einem neuen Trainingsplan. Zwar noch in kleinen Gruppen und selbstverständlich mit angepasstem Hygienekonzept, aber das Trainerteam vom Karate Dojo Lich kann es kaum erwarten, dass endlich wieder „Leben in die Bude kommt“ nach sieben Monaten Onlinetraining! Passend zu diesem Anlass gaben Anita Vidovic und Frank Mignon alias „City Rythm“ am Wochenende ein kleines Hauskonzert ohne Zuschauer mit „Guter-Laune-Musik“ im Vereinsheim in der Bahnhofstraße. Anita ist selbst seit acht Jahren aktives Mitglied in der Pilatesgruppe des Licher Vereins und dort auch immer spontan bereit, wenn eine helfende Hand oder eine Trainingsvertretung gebraucht wird. So entstand die Idee, die Künstlerin nun auch in der für ihre Berufsgruppe so schwierigen Zeit zu unterstützen. Das Konzert gibt’s ab sofort auf dem Youtube-Kanal von Anita Vidovic.

Das Video findet ihr bei YouTube unter diesem Link.

X